Seniorenhockey

Seniorenhockey

DHB-Silberschild 2018 in Vorbereitung

 

09.07.2018 - Noch gut 7 Wochen sind es, bis der DHB-Silberschild nach seiner Wiederbelebung in die dritte Runde geht. Diese 1907 zunächst für Vereinsmannschaften eingerichtete Hockeyveranstaltung wurde bis 1993 zu einem nahezu jährlich ausgespielten Pokalwettbewerb mit Siegern aus den unterschiedlichsten Landesverbänden. In 2016 hatte es sich die DHB-Sportentwicklung um Seniorenhockeybeauftragten Thomas Rochlitz zur Aufgabe gemacht, diesen Wettbewerb für männliche Auswahlteams der Altersklasse M50 wieder zu beleben. Mit Erfolg.

Das erste Turnier wurde der Tradition folgend beim SC 1880 ausgetragen. Die Hamburger gingen als Sieger hervor und übernahmen somit die Ausrichtung im vergangenen Jahr mit dann bereits 6 teilnehmenden Landesverbandsauswahlen. Eine Titelverteidigung gelang den Hamburgern nicht. Der Pokal und somit die Ausrichtung für den diesjährigen Wettbewerb wanderten nach Berlin. Hier wird auf der Anlage des Berliner SC am 1. und 2. September dann wieder um den begehrten Pokal gespielt.

Derzeit steckt die Turnierorganisation mitten in der Vorbereitung. Meldungen aus den Landesverbänden stehen bei den folgenden Auswahlen bereits fest: Hamburg, Berlin, der WHV, Schleswig Holstein, der Hessische HV, Rheinland-Pfalz/Saar, sowie Bremen. Somit ist die Zahl der definitiven Meldungen im Vergleich zum vergangenen Jahr erneut um eine Mannschaft angestiegen. „Wir hoffen, dass sich noch ein Verband aus dem Süden Deutschlands mit einer Mannschaft melden wird“, so DHB-Vertreter Rochlitz.

Zur Vorbereitung auf den diesjährigen Silberschild wird sich so mancher auf die Reise in ein ganz besonderes Trainingslager begeben. Denn vom 27. Juli bis zum 5. August findet im spanischen Terrassa der IMHA Masters World Cup für die Altersklassen M35-M55 statt. Das Masters Team Germany M50 stellt dort einige Spieler, die knapp 4 Wochen später dann auch in Berlin dabei sind.

» zur Silberschild-Sonderseite

 
17. November 2018
« zurück
» mehr Nachrichten
Link teilen
   
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de