» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

2. Bundesliga: Flottbek bei Damen und Herren vorn

GTHGC doppelter Tabellenführer / Erste Niederlage für Damen von BW Berlin

 

14.10.2018 - Erstmals als Verlierer gingen in der 2. Bundesliga die Damen von BW Berlin vom Platz. Der Süd-Aufsteiger und Tabellenführer verlor in Obermenzing 1:3, Nutznießer ist hauptsächlich Rüsselsheim, das nach dem 3:2 über Nürnberg und einem weniger absolvierten Spiel quasi zu BW Berlin aufschloss. Mit zwei hohen Siegen übernahm im Norden Großflottbek erstmals die Tabellenführung. Auch bei den Herren ist Großflottbek das beste Nord-Team. Ebenso wie der GTHGC steht im Süden Mannheim als Herbstmeister fest. Der TSV gewann das Spitzenspiel gegen Frankfurt klar mit 4:0.

» Zur 2. Bundesliga Damen
» Zur 2. Bundesliga Herren

Jugend-DM: Der Westen als großer Gewinner

WHV-Vertreter stellen 12 der 24 Teams der Endrunden der Deutschen Meisterschaft

 

14.10.2018 - Einmal mehr war der HTC Uhlenhorst Mülheim der erfolgreichste Verein bei den Jugend-Zwischenrunden um die Deutsche Feldmeisterschaft 2018. Vier Mannschaften des HTCU haben den Sprung zur Endrunde geschafft. Je drei Teams dürfen dorthin UHC Hamburg, Rot-Weiß Köln und Düsseldorfer HC schicken. Mit zwei Vertretern sind Berliner HC und Mannheimer HC bei den Endrunden. Je eine Mannschaft können Crefelder HTC, SC Frankfurt, Club Raffelberg, HG Nürnberg, Alster Hamburg, Großflottbeker THGC und Bremer HC entsenden. Auf insgesamt 13 Vereine verteilen sich die 24 Endrundenplätze. Klarer Regionalgewinner war der Westdeutsche Hockey-Verband, der mit seinen Teams exakt die Hälfte der Endrundenteilnehmer stellt. Die Deutschen Meister in sechs Altersklassen werden kommendes Wochenende in Heilbronn (Männliche Jugend A), Bad Dürkheim (MJB), Ludwigshafen (WJA), Wiesbaden (WJB) und Krefeld (Knaben und Mädchen) ausgetragen. Alle Infos auf der Sonderseite.

» zu den Sonderseiten DM Jugend

Helga Böttcher verstorben

Ehefrau des langjährigen NHV Präsidenten Ernst August Böttcher

 

Die niedersächsische Hockeygemeinschaft trauert um die Ehefrau ihres früheren langjährigen Verbands-Präsidenten Ernst-August Böttcher, Helga Böttcher, die am 01.10 2018 verstarb.

Unsere Gedanken sind bei ihrer Familie

2. Bundesliga: Berliner Aufsteigerdamen überraschen weiter

Blau-Weiss schlägt Rüsselsheim 2:0 / Herren von BW Köln erstmals an der Spitze

 

07.10.2018 - In der 2. Bundesliga sind nach fünf Spielwochenenden nur noch die Damen von BW Berlin und Großflottbek ungeschlagen. Das überraschende Aufsteigerteam aus der Hauptstadt schlug im Spitzenspiel Verfolger Rüsselsheim und festigte seine Tabellenführung im Süden. Der GTHGC muss im Norden nur aufgrund der geringeren Zahl der absolvierten Spiele Erstligamitabsteiger Club Raffelberg den Vortritt lassen. Bei den Herren steht BW Köln erstmals an der Spitze in der Nord-Gruppe. Im Süden konnten sich TSV Mannheim und SC Frankfurt etwas vom Feld absetzen.

» Zur 2. Bundesliga Damen
» Zur 2. Bundesliga Herren

Größere Zufriedenheit auf weiblicher Seite

Nachlese zum Hessenschild und Franz-Schmitz-Pokal 2018

 

03.10.2018 - Große Freude beim Bayerischen Hockey-Verband: Nach 41 Jahren gewannen die BHV-Jungen wieder den Franz-Schmitz-Pokal. Im Endspiel des U16-Länderpokals bezwangen die Bayern in Stuttgart die Auswahl von Berlin mit 3:2. Bei der 66. Ausspielung des Wettbewerbs war es der insgesamt vierte bayerische Triumph. Die Mädchen des Westdeutschen Hockey-Verbandes entthronten im 63. Hessenschild den Titelverteidiger Hamburg mit einem 4:2-Sieg im Endspiel. Für den WHV war es der 17. Sieg, zuletzt hatten sie 2014 den Hessenschild gewonnen. Die Bundestrainer Valentin Altenburg (für den Franz-Schmitz-Pokal) und Akim Bouchouchi (für den Hessenschild) waren aufmerksame Beobachter.

» weiter lesen

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 30 Tage:


keine
13.-21. Oktober 2018
15.-16. Dezember 2018
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de