» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

Regeländerungen zur Hallensaison 2017/2018

DHB-SRA veröffentlicht Regeländerungen zur bevorstehenden Hallen-Saison

 

20.10.2017 - Der Internationale Hockeyverband (FIH) hatte bereits mit Wirkung zum 1. Januar 2017 ein neues Hallenregelheft veröffentlicht. Insbesondere die Einführung der „langen Ecke“ hatte im Vorfeld zu Diskussionen geführt, so dass der SRA im letzten Jahr entschieden hat, die Einführung zur Saison 2016/17 zunächst zu verschieben und die Erfahrungsberichte der EHF-Hallenturniere abzuwarten.

Grundsätzlich ist der DHB dazu verpflichtet, jede Änderung der internationalen Regeln in das nationale Regelwerk zu übernehmen. Unter Berücksichtigung der gesammelten praktischen Erfahrungen, sowie im Hinblick auf die bevorstehenden Halleneuropa- und Weltmeisterschaften wird die lange Ecke im gesamten Geltungsbereich des DHB zum 1. November 2017 für die Saison 2017/18 eingeführt.

» die Regeländerungen im Wortlaut

Weiterbildung für mehr Bewegung in Grundschulen:

Kursleiter/in für „Bewegung macht Spaß“

 

20.10.2017 - Die Hamburger Sportvereine, Fachverbände und Schulen verfolgen das Ziel, die kindliche Lust und Freude an Bewegung, Spiel und Sport zu wecken und zu erhalten sowie die körperliche Entwicklung zu fördern. Um dies für zu erreichen, möchte die Freie und Hansestadt Hamburg alle Schülerinnen und Schüler im Alter von sechs bis zehn Jahren so fördern, dass auch ungenutzte motorische Potenziale geweckt und im Sinne der Kinder ausgeschöpft werden. Daher werden ab dem Schuljahr 2017/2018 in den ersten Grundschulen ab der 3. Klasse Bewegung-macht-Spaß-Kurse eingeführt. Diese werden durch Übungsleiter/innen aus Sportvereinen/Verbänden im schulischen Ganztag angeboten und sind auf 8-15 Kinder begrenzt. Die nächste Weiterbildungsreihe startet am 11.11.2017. Anmeldung bis Donnerstag, den 02.11.2017 möglich.

» mehr dazu hier (PDF)

Regeländerungen zur Hallensaison 2017/18

Einführung der „langen Ecke“

 

20.10.2017 - Liebe Hockeyfreunde, der internationale Hockeyverband (FIH) hatte bereits mit Wirkung zum 1. Januar 2017 ein neues Hallenregelheft veröffentlicht. Insbesondere die Einführung der „langen Ecke“ hatte im Vorfeld zu Diskussionen geführt, so dass der SRA im letzten Jahr entschieden hat, die Einführung zur Saison 2016/17 zunächst zu verschieben und die Erfahrungsberichte der EHF-Hallenturniere abzuwarten. Grundsätzlich ist der DHB dazu verpflichtet jede Änderung der internationalen Regeln in das nationale Regelwerk zu übernehmen. Die lange Ecke wird jetzt im gesamten Geltungsbereich des DHB zum 1. November 2017 für die Saison 2017/18 eingeführt.

» mehr dazu (PDF)...

DM-Titel an sechs verschiedene Vereine

ESV München (Weibliche Jugend B) gewinnt erstmals eine Deutsche Meisterschaft

 

22.10.2017 - An sechs verschiedene Vereine aus fünf Bundesländern gingen deutschen Feldmeistertitel 2017 im Nachwuchsbereich. Auf heimischer Anlage feierten Bremer HC (Weibliche Jugend A) und DSD Düsseldorf (Knaben A) ihre Siege. Außerdem setzten sich in Mannheim der UHC Hamburg (Männliche Jugend A), in Berlin der HTC Uhlenhorst Mülheim (Männliche Jugend B), in Wiesbaden der ESV München (Weibliche Jugend B) mit seinem Premierentitel und in Neunkirchen der Berliner HC (Mädchen A) durch. Alle Infos gibt es auf der Sonderseite.

» zu den Sonderseiten DM Jugend

2. Bundesliga: Werden die Klipper-Herren durchgereicht?

Erstligaabsteiger Hamburg am Tabellenende / Erster Sieg für Feudenheimer Damen

 

22.10.2017 - Die Herren von Klipper Hamburg laufen Gefahr, von der ersten gleich in die dritte Liga durchgereicht zu werden. Zum Herbstabschluss in der 2. Bundesliga hat der Erstligaabsteiger nach Niederlagen gegen Polo Hamburg (0:5) und Gladbach (1:3) das Tabellenschlusslicht in der Nord-Gruppe übernommen. Neuss bleibt Spitzenreiter Polo auf den Fersen. Bei den Damen holte Feudenheim ausgerechnet gegen Erstligaabsteiger Lichterfelde seinen ersten Saisonsieg. Bis auf drei Damen-Nachholspiele am kommenden Wochenende ist das Herbstprogramm der zweiten Liga abgeschlossen.

» Zur 2. Bundesliga Damen
» Zur 2. Bundesliga Herren

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
HHV Geschäftsstelle
Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo., Mi., Fr.
Dienstag
Donnerstag
09:00 - 13:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 19:00 Uhr
TEL: +49 (0)40 419 08 204
FAX: +49 (0)40 44 98 98
k.korn@hamburghockey.de
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


20.10.2017 - HHV

Q-Lizenz-Schiedsrichterlehrgang am 4. und 5.11.2017 »


13.10.2017 - HHV

Einladung zur Jugendwarteversammlung am 3. November 2017 »


Hockey Hauptstadt Hamburg
Ausrüster des HHV
Der Fairplay-Index
7.-22. Oktober 2017
zu den Deutschen Meisterschaften der Jugend
 

» Impressum © 2017 • hockey.de