DHB

Hockey Nachrichten

THC Ahrensburg (mU16) und Potsdamer SU (wU16) holen die Wimpel im Norden

Jugendpokal 2022

 

27.09.2022 - Am vergangenen Wochenende wurden beim SV Bergstedt (wU16) und dem THC Ahrensburg (mU16) die grünen Wimpel für die Sieger des Jugendpokal Nord 2022 vergeben. Dabei konnte sich bei den Jungs Ausrichter Ahrensburg vor heimischer Kulisse den Titel sichern, im weiblichen Bereich ging der Sieg an das Team der Potsdamer Sportunion. Beim Jugendpokal handelt sich um eine überregionale Endrunde für die Erstplatzierten der zweithöchsten Spielklasse der Landesverbände.

» mehr dazu hier...

Girl Power

Seminar Kindertraining nur für Mädchen in Köln war ein voller Erfolg

 

09.09.2022 - m 26. und 27. August trafen sich insgesamt 28 Teilnehmerinnen zwischen 14 und 17 Jahren in Köln zum lernen, Spaß haben und vernetzen.

Unsere erfahrenen Referent*innen Oliver Sobotta und Silke Fried konnten den Teilnehmerinnen wieder viele Tipps und Tricks für das Hockeytraining mit Kindern auf den Weg geben. Neben Theorieeinheiten, auch zum Thema Schwierigkeiten und Probleme im Trainingsalltag konnten die jungen Engagierten auch viele Spielideen direkt auf dem Platz bei bestem Wetter ausprobieren. Alina Rinke rundete den Freitagabend mit einem Vortrag über das junge Engagement und das Hockey Jugend Netzwerk ab. Am Samstag wurden verschiedene Ideen zur allgemeinen Vielseitigkeits- und Koordinationsschulung ausprobiert und auch die "Prävention sexualisierter Gewalt" wurde thematisiert und diskutiert. Das nächste Event nur für Mädchen und junge Frauen findet im Oktober statt.

» Zur Anmeldung EmpowHer

Der DHB suchteinen Referenten Leistungssport (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit

 

09.09.2022 - Der Deutsche Hockey-Bund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Referenten Leistungssport (m/w/d). Wenn Du Interesse hast, in einem der erfolgreichsten olympischen Spitzenverbände am Weg nach Paris 2024 mitzuarbeiten, dann bewirb Dich jetzt bis zum 15. Oktober 2022. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

» weiter

Gruppengegner der Honamas stehen fest

Hockey-Weltmeisterschaft 2023 in Indien

 

09.09.2022 - Belgien, Südkorea und Japan – das sind die Gruppengegner der deutschen Herren-Nationalmannschaft bei der 15. Hockey-Weltmeisterschaft 2023 in Indien. Vom 13. Januar 2023 bis zum 29. Januar 2023 suchen die Hockey-Herren in Bhubaneswar und Rourkela (Indien) ihren neuen Weltmeister. 16 Teams, aufgeteilt in vier Gruppen, kämpfen dann um den Titel. Der aktuelle Titelverteidiger ist Belgien. Das deutsche Team erreichte bei der Weltmeisterschaft 2018 in Indien den fünften Platz.

» weiter

Neuer Sportdirektor des Deutschen Hockey-Bundes

Martin Schultze löst Christoph Menke-Salz ab

 

09.09.2022 - Ab dem 01.11.2022 wird Martin Schultze neuer Sportdirektor des Deutschen Hockey-Bundes und löst damit Christoph Menke-Salz ab. Der 50-jährige Hanauer war zuletzt Geschäftsführer und Hockeytrainer beim Bremer Hockey – Club e.V. In der deutschen Hockeylandschaft ist Schultze ein bekanntes Gesicht. Als Vereinstrainer feierte er mit verschiedenen Clubs sowohl bei den Damen als auch bei den Herren große internationale und nationale Erfolge. Beim DHB will Schultze die Erfolge der vergangenen Jahre fortführen und eigene Akzente setzen.

» weiter

EuroHockey 2023 in Mönchengladbach

Teilnehmende Teams stehen fest

 

31.08.2022 - Die sechzehn Teams aus 11 Nationen, die um den Europameistertitel kämpfen, stehen fest! Acht Damen und acht Herren Teams werden 2023 im Sparkassenpark Mönchengladbach um die Krone Europas kämpfen. Bei den Damen hatten sich Deutschland, die Niederlande, Belgien und Spanien schon frühzeitig qualifiziert. Bei den Herren standen Deutschland, die Niederlande, Belgien und England als Teilnehmer schon fest. Vom 17. bis zum 28. August 2022 kämpften 15 Damen- und 16 Herrenteams um die verbleibenden Plätze. In jeweils vier Gruppen qualifizierte sich immer nur der erste für das Hockeyspektakel 2023 in Mönchengladbach.

» weiter

In eigener Sache

Umstellung der Datenbank abgebrochen

 

31.08.2022 - Durch die Änderungen von heute Nacht wurden die Seiten nicht vollständig angezeigt. Wir haben den alten Zustand wiederhergestellt. Deshalb war die Seite kurzzeitig nicht verfügbar. Wir werden an der Behebung der Fehler im Hintergrund arbeiten und den Vorgang zu einem noch unbekannten Termin wiederholen. Um sicherzugehen, dass eure Änderungen nicht verloren gegangen sind, schaut bitte nochmal nach und hinterlegt diese ggf. erneut. Was hoffentlich deutlich geworden ist, sind die schnellen Ladezeiten, die die Umstellung mit sich bringen wird. Wir werden in Kürze auf eure Nachrichten antworten und weiter über die News auf dem Laufenden halten. Danke für eure Geduld.

Mail sendenWebteam hockey.de

Deutsche Teams verpassen Medaillen knapp

Nottingham schließt die Masters-WM Pforten - England dominiert Turnier

 

22.08.2022 - Die Weltmeisterschaft der Altersklassen W/M35 und W/M40 ist gestern für die vier deutschen Teams zu Ende gegangen. Sie konnten zwar nicht ganz ihre eigenen Erwartungen erfüllen, doch waren die deutschen Teams teilweise auch von verschiedenen Herausforderungen bzw. etwas Pech gebeutelt. Am Ende sprang ein 4. Platz als bestes Ergebnis heraus. Trotzdem hatten alle Spieler*innen in einer vollgepackten Hockeywoche viel Spaß. Die überragende Nation dieser Weltmeisterschaft war Gastgeber England. In allen vier Altersklassen setze sich die Englische Auswahl durch und zeigte den anderen Teams beeindruckend, dass sie das Maß der Dinge im Masters-Hockey sind.

» zur Eventseite

» weiter lesen

Startschuss für den neuen Grundschulwettbewerb "Jugend trainiert"

Neues Wettbewerbsformat der Deutschen Schulsportstiftung

 

19.08.2022 - 50 Jahre nach der Gründung des Schulsportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia & Paralympics führt die Deutsche Schulsportstiftung (DSSS) ein neues Wettbewerbsformat für Grundschulen ein, um auch die jüngsten Schülerinnen und Schüler bereits frühzeitig für Bewegung zu begeistern und langfristig an den Sport zu binden. Der „Jugend trainiert“-Grundschulwettbewerb ist kein Qualifikationswettbewerb mit Folgevergleichen auf Landes- oder Bundesebene, sondern ein mehrperspektivisches Sportangebot, das die Teamfähigkeit und Persönlichkeitsentwicklung stärken, aber gleichzeitig sportliche Vergleiche ermöglichen soll. Die Registrierung für die Teilnahme am „Jugend trainiert“-Grundschulwettbewerb ist ab sofort online über das Meldeportal auf grundschulwettbewerb.jugendtrainiert.com möglich. Alle interessierten Schulen können sich registrieren und den Wettbewerb zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb des Schuljahres durchführen. Nach erfolgreicher Durchführung werden allen Teilnehmenden individualisierte Teilnahmeurkunden über das Meldeportal zur Verfügung gestellt.

» weitere Informationen

Das sind die Bundeliga-Neuzugänge der Sommerpause

Wer spielt wo in der neuen Saison?

 

16.08.2022 - Am dritten September startet die erste Hockeybundesliga in eine neue Saison. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren versuchen elf Teams die Titelverteidiger, den Düsseldorfer HC (Damen) und Rot Weiss Köln (Herren), vom Thron zu stoßen. Dafür haben sich die Teams in der Sommerpause mit neuen Spielerinnen und Spielern verstärkt. Wir haben die aktuell bekannten Transfers für euch zusammengefasst.

» weiter

Masters Hockey Tournament in Neuss

Spannende Spiele, eine top Organisation und viele zufriedene Gesichter

 

15.08.2022 - Beim internationalen Masters Turnier der Altersgruppen der M60 und M65 gab es insgesamt 16 Mannschaften, aufgeteilt in vier Gruppen. Jede Gruppe stellte ein eigenes Turnier dar. Durch die Erweiterung bei den SoM-Mannschaften mit einem Internationalem Friendship Team konnten in allen Gruppen jeweils drei Spiele stattfinden. Mit den Altersgruppen M70 und M75 zwei Gruppen von jeweils vier Teams gebildet werden. Eine rundum top organisierte Veranstaltung mit passenden Unterbringungen und passendem Catering fand viele positive Stimmen im Nachgang.

» weiter

W40 und beide Herrenteams mit Siegen, W35 klauen Holland einen Punkt

Masters-WM in Nottingham erfolgreich gestartet

 

14.08.2022 - Nach einer großen Eröffnungszeremonie zu Beginn der Masters-WM in Nottingham für die Altersklassen 35 und 40 ging es für die vier deutschen Teams bereits einmal auf den Pitch, um sich mit den entsprechenden Gruppengegnern in ein erstes Match zu begeben. Dabei wurden beide Herrenteams 35 und 40 ihren Favoritenrollen gerecht. Bei den Damen holte die W35 einen wichtigen Punkt gegen die Niederlande. Die W40 schlug das Team der USA mit 3:1 und steht am heutigen Sonntag Vormittag gegen Schottland wieder auf dem Feld.

» zur Eventseite

» weiter lesen

Junge Engagierte verbringen Wochenende auf der Anlage des LBV Phönix in Lübeck

Auf dem Programm vom 29.-31. Juli standen verschiedene Trendsportarten und Teamchallenges

 

11.08.2022 - Am Wochenende vom 29.-31. Juli fand das erste Ehrenamtsfestival, organisiert durch das Hockey Jugend Netzwerk, in Lübeck statt. Dreizehn junge engagierte aus Deutschland verbrachten ein ereignisreiches Wochenende beim LBV Phönix. Unter dem Motto „Ehrenamtsheld*innen gesucht“ bestritten die Teilnehmenden Wettkämpfe in den fünf Trendsportarten Hockey5, Stand-up-paddling, Ultimate Frisbee, Roundnet und Quidditch, sowie weiteren Challenges neben dem Platz. Unter anderem mussten beide Teams Reels über das Wochenende erstellen, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen - schaut dafür gern auf Instagram @wir_fuer_hockey vorbei. Im Workshop zum Thema Selbstbewusstsein und Selbstverständnis durch Stephan Haumann sowie einem Workshop zu Hockey5 und Trendsportarten in Deutschland wurde zu spannenden Inhalten gearbeitet und diskutiert. Abgerundet wurde das Wochenende zudem durch eine Stadtrallye durch Lübeck und gemeinsame Abende.

Wir freuen uns sehr über dieses grandiose Wochenende und freuen uns auf eine Wiederholung des Events.

» weitere Events

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
29. September 2022

» Nachrichten Archiv

24.+25.09./08.+09.10.2022
1.+2. Oktober 2022
15.-23. Oktober 2022
Apps für den Ergebnisdienst
 

» Impressum   » Datenschutz © 2022 • hockey.de