Donnerstag, 29. November - Sonntag, 9. Dezember in Kuala Lumpur

29. Champions Trophy


Für Bundestrainer Markus Weise ist das kurzfristig auf Grund von Sicherheits-bedenken durch den Weltverband von Pakistan nach Malaysia verlegte 29. Champions Trophy Turnier so etwaqs wie die Generalprobe vor dem Olympia-Qualifikationsturnier in Japan vom 5. bis 13. April 2008.

Turnier-Website der FIH:
» www.championstrophy2007.sportcentric.com




Foto: © J.Heimpel

DEUTSCHLAND GEWINNT CHAMPIONS TROPHY

Neunter Titelgewinn und damit Rekord-Sieger

Die deutschen Herren haben zum neunten Mal die Champions Trophy gewonnen. Im Endspiel setzte sich das Team von Bundestrainer Markus Weise nach einem frühen Tor von Mannschaftskapitän Timo Wess mit 1:0 (1:0) durch. Damit ist das DHB-Team bisher Rekord-Champion beim wichtigsten Hockey-Turnier nach Olympia und Weltmeisterschaft.

» Spielbericht



7. Spiel: Australien - Deutschland 5:0 (2:0)

Erste Turnierniederlage

Das bereits vorzeitig als Vorrundensieger für das Endspiel qualifizierte deutsche Herrenteam hat im letzten Gruppenspiel die erste Niederlage bei der Champions Trophy in Kuala Lumpur (Malaysia) einstecken müssen. Gegen Australien, das mit dem Sieg den zweiten Platz im Finale erreichte, kassierten die Weise-Schützlinge im für sie bedeutungslosen Match eine deutliche 0:5-Niederlage.

» Spielbericht



6. Spiel: Deutschland - Malaysia 3:2 (2:0)

Deutschland ist im Endspiel

Auch wenn der heutige Gegner Malaysia in der Schlussphase noch einmal heftig aufdrehte, bleibt das Team von Bundestrainer Markus Weise weiterhin ungeschlagen und erreicht mit einem sehr souveränen Punktestand das Endspiel der diesjährigen Champions Trophy ...

» Spielbericht



5. Spiel: Niederlande - Deutschland 3:3 (2:1)

1 Punkt auch gegen Erzrivalen

3.12.2007 - Auch nach dem Spiel gegen den Dauerkonkurrenten Niederlande ist unser CT-Team in Kuala Lumpur weiterhin ungeschlagen und rangiert nach wie vor auf Platz 1 der Tabelle. Eine Endspielteilnahme wird immer wahrscheinlicher ....

» Spielbericht



4. Spiel: Deutschland - Spanien 4:1 (3:0)

Es wird unheimlich

3.12.2007 - Der vierte Sieg in Folge und eine solide Tabellenführung ohne Punktverlust eröffnen der deutschen Mannschaft den Blick auf eine mögliche Endspielteilnahme, während alle anderen Gegner bereits Federn lassen mussten; so heute die Niederlande, die mit 2:6 gegen Südkorea unter die Räder kam...

» Spielbericht



3. Spiel: Deutschland - Südkorea 2:1 (0:1)

Erneut ein Dreier

2.12.2007 - Weiterhin mit dem Optimum vom 3 Punkten pro Spiel kämpfen sich unsere Herren durch das CT-Turnier in Kuala Lumpur. Auch gegen den bis dato Drittplatzierten konnte das Team von Bundestrainer Markus Weise einen Sieg einfahren...

» Spielbericht



Foto: © J.Heimpel

Teamberichte aus KL

Teammanager Jochen Heimpel über das Drum & Dran bei der CT

2.12.2007 - In den Berichten über das Team bei der Champions Trophy in Malaysia konnten wir bereits erfahren, wie es sich anfühlt, bei 30 Grad Hitze einen winterlichen Weihnachtstannen-baum zu bestaunen, wie die Mannschaft die Gastfreundschaft der Fa. Siemens genoss und peinlich darauf achtete, nicht Montezumas Rache anheim zu fallen...

» zu den Teamberichten



2. Spiel: Großbritannien - Deutschland 0:4 (0:1)

Erneut souveräne 3 Punkte

30.11.2007 - Auch im zweiten Spiel bei der CT in Kuala Lumpur landeten die deutschen Herren einen deutlichen Sieg. Das Trainingsspiel vor dem Turnierstart gegen die Briten ging noch verloren...

» Spielbericht



1. Spiel: Deutschland-Pakistan 5:2 (3:1)

Verdienter Sieg beim Trophystart

29.11.2007 - Die deutschen Herren sind mit einem verdienten 5:2-Erfolg in das 29. Champions Trophy Turnier eingestiegen. Das Spiel begann auf Grund starken Regens mit über einer Stunde Verspätung. Für die fünf deutschen Feldtore trugen sich vier verschiedene Torschützen in die Torschützenliste ein ...

» Spielbericht



Achtung! Zeitverschiebung

Zwischen Malaysia und Deutschland 7 Std. Differenz

19.11.2007 - Die im Spielplan angegebenen Anschlagzeiten beziehen sich auf die Ortzeit in Malaysia und sind sieben Stunden früher als die Uhrzeit in Deutschland. Wenn also in Kuala Lumpur um 16:05 Uhr ein Spiel beginnt, stehen unsere Uhrzeiger erst auf 09:05 Uhr.



Unser CT-Team in Malaysia

Bundestrainer Markus Weise benennt 20-köpfigen CT-Kader

» zum CT-Kader

 

» AKTUELLES


» Unser Team bei der CT


Teamberichte
06 Verpflichtungen
05 Tagesablauf
04 Ruhetag
03 Turnierbeginn
02 Trainingsspiel GER-GBR
01 Anreise


ENDPLATZIERUNG
1. Deutschland
2. Australien
3. Niederlande
4. Südkorea
5. Spanien
6. Großbritannien
7. Pakistan
8. Malaysia

Ortszeit Kuala Lumpur:


Spieltermine Deutschland
Donnerstag, 29.11.2007 - 18:05
    » GER - PAK   5:2 (3:1)
Freitag, 30.11.2007 - 18:35
    » GBR - GER   0:4 (0:1)
Sonntag, 02.12.2007 - 18:35
    » GER - KOR   2:1 (0:1)
Montag, 03.12.2007 - 18:35
    » GER - ESP   4:1 (3:0)
Mittwoch, 05.12.2007 - 18:05
    » NED - GER   3:3 (2:1)
Donnerstag, 06.12.2007 - 20:05
    » GER - MAL   3:2 (2:0)
Samstag, 08.12.2007 - 20:05
    » AUS - GER   5:0 (2:0)
Sonntag, 09.12.2007 - 20:05
    » GER - AUS   1:0 (1:0)

Hauptrunde
1.GER7521:1416
2.AUS7415:813
3.NED7322:1712
4.KOR7318:1312
5.ESP7321:1511
6.GBR729:197
7.PAK7112:205
8.MAL7011:231

» Gesamter Spielplan


» Frühere CTs



2018 © VVIwww.HockeyPlatz.deImpressum